Blockaden lösen - Altes loslassen

Bei Blockaden spricht man von dem Unvermögen, Dinge zu tun, die man gerne tun würde oder von Glaubens- und Gedankenmustern, die einen Belasten und das Handeln verhindern.
Diese Blockaden bauen wir durch Erlebnisse und Emotionen auf, welche sogar schon weit zurück liegen können, wie etwa Kindheitserfahrungen. Auch wenn man als Betroffener gar nicht wahrnimmt, dass sich Blockaden im Kopf und den Gedanken aufgebaut haben, spürt man, dass einen etwas hindert und belastet.
Auslöser dafür sind vergangene oder aktuelle Erlebnisse, ganz gleich ob psychischer, physischer, emotionaler oder seelischer Ursprung.
Da Blockaden im Unterbewußtsein aufgebaut werden, eignet sich die Hypnose ganz besonders, um wieder befreit handeln und denken zu können.

Durch die Hypnose bekommt unser Unterbewußtsein die Gelegenheit, alles Alte und Belastendende loszulassen und kann entscheiden, wo die mentalen oder energetischen Blockaden gelöst werden sollen.
50%

Blockadenlösungen sind geeignet um


  • Altes loszulassen
  • sich innerlich zu reinigen
  • angestautes abfließen zu lassen
  • Gefühl von Freiheit zu erleben

Adresse

Ziegeleistraße 6 • 37115 Duderstadt

05527 - 916137

hallo@gedankengut-therapie.de

Mo. -Fr: 9:00 - 18:00

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok